Hendrik Wüst bleibt Ministerpräsident – Kabinett komplettiert

29. Juni 2022

Mit einem starken Ergebnis von 106 Stimmen wurde Hendrik Wüst am Dienstag durch den Landtag erneut zum Ministerpräsidenten des Landes Nordrhein-Westfalen gewählt. Es freut mich außerordentlich, dass er in der knappen Zeit seiner ersten Amtsperiode die Menschen von sich, seiner Arbeit und dem Gestaltungswillen der CDU NRW überzeugen konnte.
Seine Wiederwahl ist – abgesehen seines persönlichen Triumphs – ein Signal der Stärke unserer Partei im Land, der die Menschen gerade auch in krisenbehafteten Zeiten wie den aktuellen ihr Vertrauen schenken. Der Auftrag an uns als Partei, Fraktion, an die Regierung ist klar: Wir sollen und wollen es anpacken – mit Herz, mit Kopf und mit innovativen Ideen für ein besseres NRW von Morgen.

Zusammen mit seinem am Mittwoch vorgestellten Kabinett wird sich Hendrik Wüst gleichsam wie die CDU-Landtagsfraktion in die Arbeit stürzen und den politischen Kurs fortsetzen, den wir bereits in den letzten fünf Jahren verfolgt haben: Ziele setzen, Herausforderungen bewältigen, Versprechen halten.

Mein Fokus als Abgeordnete wird neben der fachlichen Arbeit im Landtag weiterhin auf der Erreichbarkeit für die Menschen in meinem Wahlkreis liegen. Zusammen mit Ihnen möchte ich für unser schönes Bundesland die Zukunft weiter gestalten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert