Solidarität und Hilfsangebote für Geflüchtete und Menschen in der Ukraine

8. März 2022

Es ist auch jetzt noch schier unbegreiflich, welches Leid Wladimir Putin als Kriegstreiber für die Menschen in der Ukraine mit seinem Angriffskrieg verursacht. Die Auswirkungen des Krieges sind dabei bis weit über die Grenzen der Gefechtszonen zu spüren.

Gleichwohl macht der tagtäglich wachsende Zusammenhalt der freien Welt auch in den dunkelsten Zeiten seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs Mut. Wer helfen möchte, aber noch nicht genau weiß wie, kann sich gerne auf der Internetseite des Rhein-Kreis Neuss erkundigen:

https://www.rhein-kreis-neuss.de/de/verwaltung-politik/ukraine-hilfe/.

Zudem wurde bereits eine E-Mailadresse ukraine@rhein-kreis-neuss.de eingerichtet, an die Fragen gestellt werden können.

Die Hilfsorganisationen haben zudem noch einmal darauf hingewiesen, dass aktuell von Sachspenden möglichst abgesehen werden soll, solang kein persönlicher Kontakt vor Ort besteht. Wer helfen möchte, könne dies momentan am besten durch Spenden auf hierfür speziell eingerichtete Sonderkonten, wie das der „Aktion Deutschland hilft“ machen:

https://www.aktion-deutschland-hilft.de/?wc_id=50526&ref_id=goo2&gclid=EAIaIQobChMIl4Td1tap9gIVD893Ch3N9g1KEAAYAiAAEgJURvD_BwE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.