„FerienIntensivTraining – FIT in Deutsch“ – gemeinsame Unterrichtsstunde mit Schulministerin Yvonne Gebauer

22. Oktober 2021

Im Rahmen der Ferienmaßnahme „FerienIntensivTraining – Fit in Deutsch“ habe ich gemeinsam mit der Ministerin für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen, Frau Yvonne Gebauer, einen durch das Kant-Institut durchgeführten Kurs in Dormagen besucht.

Während der Unterrichtsstunde war gut zu sehen, mit welchem Spaß und welcher spürbaren Motivation die Schülerinnen und Schüler dabei sind. Das ist wichtig, denn das Beherrschen der deutschen Sprache ist nicht nur eine unerlässliche Voraussetzung für einen aussichtsvollen Bildungsweg, zugleich ist diese Fähigkeit auch im außerschulischen Alltag der Schlüssel für eine gelingende Integration. Eine gemeinsame Sprache verbindet uns und steigert die Möglichkeit, einander besser zu verstehen. So wird das „wir-Gefühl“ gefördert, während das Trennende immer kleiner wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.