Stark für Frauen

1. März 2018

Der Dachverband der autonomen Frauenberatungsstellen NRW macht derzeit auf die Kampagne „Stark für Frauen“ aufmerksam. Dabei geht es darum, Frauen in schwierigen Lebenssituationen, insbesondere bei Gewalterfahrungen zu unterstützen. Gemeinsam mit den Mitglieder des Arbeitskreises Frauen und Gleichstellung der CDU-Fraktion habe ich mich über die Arbeit des Verbandes informiert.

„Wir machen uns dafür stark, dass Frauen verlässliche Hilfe in schweren Zeiten erhalten – Frauenberatungsstellen leisten eine hervorragende Arbeit und können vieles auffangen! Wir helfen und unterstützen, damit diese Hilfe-Oasen weiterhin ihre (leider) nötige Arbeit leisten können.

Weitere Informationen finden Sie unter www.starkfuerfrauen.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.